Mitglied werden

Generalversammlung
Montag, 7. April 2014 | 20:00

im Restaurant Bürgerstuben, Bahnhofplatz 7, D-78462 Konstanz

Voraussichtliche Tagesordnung

1) Begrüssung und Bestimmung von Wahlleitung und Schriftführung
2) Genehmigung der Tagesordnung
(Reihenfolge, weitere Punkte)
3) Rechenschaftsbericht des Vorstands mit Schwerpunkt Solardach Bahnhof Tägerwilen, Aussprache
4) Entlastung des Vorstands
5) Rechenschaftsbericht des Aufsichtsrats
6) Entlastung des Aufsichtsrats

7) Wahl des Vorstands
Wahl des Aufsichtsrats

8) Erörterung des Projekts Solardach Bahnhof Tägerwilen mit anschließender
Aussprache Abstimmung über das Projekt

9) Erläuterung der Geschäftsordnung, Aussprache.
Abstimmung über die Geschäftsordnung.

10) Verschiedenes

Bitte bringen Sie allfällige Änderungsanträge bis Montag, 31.03.2014 schriftlich ein: info (bei) energia-bodensee.org oder an die im Impressum stehende Postadressen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.
Der Vorstand

 

Gemeinsam mehr erreichen.

Eine Beteiligung an der Energia Bodensee ist bereits mit einem Anteilsschein zu 100,- EUR möglich. Es können bis zu 100 Anteilsscheine gezeichnet werden. Dies entspricht einer Einlage von 10.000,- EUR. Diese Obergrenze wurde von der Gründungsversammlung beschlossen, um die Unabhängigkeit zu wahren. Gemäß unserer Satzung können Anteile mit einer Frist von 12 Monaten zum Ende eines Geschäftsjahres gekündigt werden.

Die Gründungsversammlung am 11. Juli 2012 hat eine einmalige Eintrittsgebühr von 30,- EUR je Mitglied beschlossen. Dieser Betrag ist unabhänig von der Anzahl der gezeichneten Anteilsscheine und wird einmalig für die Aufnahme eines Mitgliedes erhoben.

So werden Sie Mitglied

Bis zur notariellen Beurkundung erfolgt der Beitritt durch Zeichnung der Original-Gründungssatzung mit ergänzender Beitrittserklärung.

Diese Dokumente halten wir meist Mittwochs (in den geraden Kalenderwochen) ab 20:15 Uhr im  im Restaurant Bürgerstuben. Die genauen Termine sind auf der Startseite veröffentlicht. Gerne kann nach Absprache auch ein anderer Zeitpunkt und Ort vereinbart werden.

Sobald die notarielle Beurkundung vollzogen wurde, kann die Mitgliedschaft durch Zeichnung einer Beitrittserklärung erklärt werden. Diese kann uns dann gerne auch per Post zugesendet werden kann.